Christian Valenta

Christian Valenta ist ein "Maler aus dem Herzen". In seinen Bildern stellt er Empfindungen und  Seelenlagen dar - Herzensstimmungen, die er weitergeben möchte. "Das Leben soll nicht nur aus Müssen bestehen, sondern aus der puren Freude". Christian Valenta malt sowohl figurativ als auch abstrakt, sein Motto dabei: "Raus aus dem Alltag und hinein in die bunte Fläche".

Der gebürtige Salzburger kam 1997 zur Malerei. Von der Begeisterung für kleinformatige Bilder mit Ölkreiden und Papier wurde schnell die Liebe zu "Größerem" - es folgten Werke auf Leinwand, erst mit Pigmenten, später mit Acryl.

2002 erhielt Christian Valenta den Kunstpreis in Hollersbach.

Mit seinen Werken möchte der Künstler den Betrachter dazu auffordern, die Seele baumeln zu lassen und Farben in sein Leben fließen zu lassen. Neben diversen Ausstellungen und "Tage des offenen Ateliers" möchte Christian Valenta dem Kunstliebhaber dies auch in Form von Kursen ermöglichen - Informationen dazu finden Sie unter »Kurse«.

 

JETZT anmelden für den nächsten Kurs im Oktober!